VKG-StellenbörseStellenangebote

Klinikum Hanau GmbH

Bewegungstherapeut/Sport-Gymnastiklehrer/Physiotherapeut/Tanztherapeut (m/w/d)

Festanstellung, Befristet

Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie nimmt mit 120 stationären Betten + akutambulanten Plätzen und 20 teilstationären Plätzen im "Hanauer Modell" sowie einer großen Institutsambulanz die psychiatrisch-psychotherapeutische Pflichtversorgung für etwa 225.000 Einwohner der Stadt Hanau und des westlichen Main-Kinzig-Kreises wahr.

Wir sind eine der modernsten Kliniken für Psychiatrie und Psycho­therapie: Bundesweit erster Vertrag zu einem §64b-Modellvorhaben. Hanauer Modell zur Erprobung neuer Versorgungsformen in der Psychiatrie (Assertive Community Treatment, Home-Treatment, Case Management, Kriseninterventionsteam, Ambulante Akutbehandlung), das die Möglichkeit zur integrierten Behandlung vom Hausbesuch bis zur stationären Versorgung in einer Hand bietet.

Wir suchen im "Hanauer Modellprojekt" der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, zum nächstmöglichen Termin, befristet für zwei Jahre, einen

Bewegungstherapeuten / Sport-Gymnastiklehrer / Physiotherapeuten / Tanztherapeuten (m/w/d)

oder vergleichbarer staatlich anerkannter Bewegungsfachberuf.

 

Ihre Kernaufgaben:

  • Bewegungstherapeutische Einzel- und Gruppentherapien im stationären, teilstationären und akutambulanten Bereich (Therapieplanung und Durchführung)
  • Teilnahme an patientenbezogenen Teambesprechungen und Supervision
  • Mitarbeit an der Konzeption der bewegungstherapeutischen Behandlungsangebote
  • PC-gestützte Dokumentation

Wir erwarten:

  • Berufserfahrungen in der bewegungstherapeutischen Behandlung psychiatrischer Patienten
  • Empathischen Umgang mit psychiatrischen Patienten
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten im multiprofessionellen Team
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit, Motivation, Engagement und Flexibilität

Wir bieten:

  • Eine vielseitige, anspruchsvolle Aufgabe in einem engagierten, multiprofessionellen Team
  • Strukturierte, zertifizierte und individuelle Einarbeitung
  • Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten, Teamsupervision
  • Vergütung nach TVöD und eine betriebliche Altersvorsorge

Eine ausführliche Darstellung der Besonderheiten unserer Klinik sowie des Modellprojekts finden Sie auf unserer Internetseite unter www.klinikum-hanau.de

Für Rückfragen steht Ihnen Herr PD Dr. med. Thomas Schillen unter Telefon 06181/296-8010 gerne zur Verfügung.

Ansprechpartner

Klinikum Hanau GmbH
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Herr PD Dr. Thomas Schillen
Leimenstraße 20
63450 Hanau
Telefon 06181/296-8010
E-Mail psychiatrie_psychotherapie@klinikum-hanau.de
Website www.klinikum-hanau.de
Auf diese Stelle bewerben