VKG-StellenbörseStellenangebote

Klinikum Hanau GmbH

MFA (m/w/d) Onkologische Ambulanz

Festanstellung, Befristet

Zum 01.09.2022 ist in der Onkologischen Ambulanz der Medizinischen Klinik III (Hämatologie und Onkologie) eine Stelle, befristet bis 30.09.2025, zu besetzen.

 MFA (m/w/d) in Teilzeit

 Wir erwarten

  • Abgeschlossene Ausbildung als Arzthelfer/in bzw. MFA
  • Gute Kenntnisse der abrechnungsrelevanten Praxistätigkeiten
  • Sicherer Umgang mit moderner EDV (Praxissoftware/MS Word)
  • Gute Kenntnisse der medizinischen Terminologie
  • Freundliches und stressfestes, patientenorientiertes Auftreten, dabei:

 

  • Gutes Einfühlungsvermögen in die besonderen Bedürfnisse schwerst erkrankter Menschen
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und Lernbereitschaft
  • Zeitliche Flexibilität, vor allem Bereitschaft zu versetzten Diensten

 

Wir bieten Ihnen

  • Eine angenehme und kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem langjährig bewährten Team
  • Eine gründliche Einarbeitung in den jeweiligen Tätigkeitsbereich einschließlich SAP
  • Die Möglichkeit, in Weiterbildungen sich beruflich zu entwickeln
  • Einen hochinteressanten Arbeitsplatz in einem sich sehr rasch verändernden komplexen medizinischen Spezialgebiet

Die Vergütung erfolgt nach TVöD einschließlich der üblichen Sozialleistungen. 

Für einen ersten Kontakt steht Ihnen die Leitung der onkologischen Ambulanz, Frau Pia Vogel, unter Telefon 06181/296-67762 gerne zur Verfügung.

Ansprechpartner

Klinikum Hanau GmbH
Medizinische Klinik III (Klinik f. Internistische Onkologie, Hämatologie u. Palliativmedizin)
Herr Dr. Sebastian Wagner
Leimenstraße 20
63450 Hanau
Telefon 06181/2964310
E-Mail onkologie@klinikum-hanau.de
Website www.klinikum-hanau.de
Auf diese Stelle bewerben