VKG-StellenbörseStellenangebote

Klinikum Hanau GmbH

Stellvertretende Bereichsleitung (m/w/d) für Intensivstation H1C

Festanstellung

Der Geschäftsbereich 1 Pflege- und Stationsmanagement sucht für unsere operativ-anästhesiologische Intensivstation H1C eine

Stellvertretende Bereichsleitung (m/w/d)

Unsere Station H1C verfügt über 12 Betten. Überwiegend behandeln wir Patienten nach komplexen Operationen und intensivbehandlungspflichtige Patienten aller Fachrichtungen. Die Station wurde kernsaniert und ist mit allem was die Intensivmedizin bietet auf Top-Niveau ausgestattet.

Die Arbeitsbelastung kann hier durchaus mal knackig sein. Hier ist kein Tag wie der andere aber dafür haben wir ein Team, das weiß, was es will, nämlich die Herausforderungen meistern, die jeder Tag bringt. Ganz wichtig: Lange Diskussionen sind hier kein Ding. Jeder sagt, was er zu sagen hat, gemeinsam Nachdenken und dann ist klar, was zu tun ist. Die Mitarbeiter*innen sagen: „Wir treffen keine Entscheidungen und lösen keine Probleme. Wir machen es so, dass es funktioniert.“ Als stellvertretende Bereichsleitung kommt man in ein gewachsenes Team aus 40 gestandenen Expert*innen und Newcomern samt Chefin. Unsere Mitarbeiter*innen sind hitzefest aber sie wissen auch wie Abkühlen geht. Das sollte auch eine stellvertretende Bereichsleitung draufhaben.

Am Klinikum Hanau betreiben wir selbst eine Weiterbildung Intensivpflege und Anästhesie, an der regelmäßig Mitarbeiter*innen von uns teilnehmen; das ist uns wichtig, was man auch daran sehen kann, dass es zwischen Weiterbildungsstätte und Intensivstation eine vertraute und bewährte Arbeitsbeziehung gibt.

Wenn Sie die Weiterbildung Intensivpflege und Anästhesie mitbringen, wäre das klasse. Zur Weiterbildung Leitung einer Station oder Abteilung schicken wir Sie, wenn Sie in Ihrer neuen Rolle angekommen sind.

Gemeinsam mit Ihrer Bereichsleitung entwickeln Sie klare und transparente Ziele, die Sie dann fundiert ins Team kommunizieren.

Was haben wir noch zu bieten? Eine flache Hierarchie. Die PDL heißt bei uns Geschäftsbereichsleitung und sie kommuniziert direkt mit ihren Führungskräften. Das macht vieles einfacher. Was uns an dieser Stelle auch noch auszeichnet: Alle Führungskräfte nehmen an einem strukturierten und langfristig begleitenden Führungskräfteseminar teil.

Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

Wenn Sie jetzt noch Fragen haben, bekommen Sie die Antworten darauf bei Antonia Kistner unter der Telefonnummer 06181 296 67423.

Ansprechpartner

Klinikum Hanau GmbH
Geschäftsbereich 1 - Pflege- und Stationsmanagement
Frau Esther Klug
Leimenstraße 20
63450 Hanau
Telefon 06181/296-3730
E-Mail Sekretariat_GB1@Klinikum-Hanau.de
Website www.klinikum-hanau.de
Auf diese Stelle bewerben