VKG-StellenbörseStellenangebote

Klinikum Hanau GmbH

Ergotherapeut für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d)

Festanstellung

Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie nimmt dabei mit 120 stationären Betten + akutambulanten Plätzen und 20 teilstationären Plätzen im "Hanauer Modell" sowie einer großen Institutsambulanz die psychiatrisch-psychotherapeutische Pflichtversorgung für etwa 225.000 Einwohner der Stadt Hanau und des westlichen Main-Kinzig-Kreises wahr.

Wir sind eine der modernsten Kliniken für Psychiatrie und Psycho­therapie: Bundesweit erster Vertrag zu einem §64b-Modellvorhaben. Hanauer Modell zur Erprobung neuer Versorgungsformen in der Psychiatrie (Assertive Community Treatment, Home-Treatment, Case Management, Kriseninterventionsteam, Ambulante Akutbehandlung), das die Möglichkeit zur integrierten Behandlung vom Hausbesuch bis zur stationären Versorgung in einer Hand bietet.

Wir suchen im "Hanauer Modellprojekt" der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, zum nächstmöglichen Termin einen Ergotherapeuten für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d)

Ihre Kernaufgaben

  • Einzel- und Gruppentherapien im stationären, teilstationären und akutambulanten Bereich (Therapieplanung und Durchführung)
  • PC-gestützte Dokumentation
  • Teilnahme an patientenbezogenen Teambesprechungen

     

Wir erwarten

  • Berufserfahrungen in der ergotherapeutischen Behandlung psychiatrischer Patienten
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten im multiprofessionellen Team
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit, Motivation, Engagement und Flexibilität
  • Wünschenswert sind Erfahrungen in der Arbeitstherapie (Holzbearbeitung, Gartentherapie)

Gute Kenntnisse im Umgang mit den modernen Medien (Word, Excel, Outlook)

Wir bieten

  • Eine vielseitige, anspruchsvolle Aufgabe in einem engagierten, multiprofessionellen Team
  • Strukturierte, zertifizierte und individuelle Einarbeitung
  • Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten, Teamsupervision
  • Ein kollegiales Krankenhausumfeld, das Eigeninitiative und neue Ideen unterstützt
  • Als kommunales Haus zahlen wir nach TVöD bzw. TV-Ärzte/VKA einschließlich der üblichen Sozialleistungen. Dazu kommen (je nach Tarif) Jahressonderzahlungen, Leistungsentgelt und vermögenswirksame Leistungen
  • Einen modernen Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Moderne medizinisch-technische Ausstattung
  • Einen hohen Digitalisierungsgrad
  • Hilfe bei der Wohnungssuche
  • Familienfreundliche Arbeitszeitregelungen und Teilzeitstellen
  • Wöchentlicher Personalverkauf in der Klinikapotheke und dem Zentrallager
  • Mitarbeiteraktionen und Events
  • Betriebliche Gesundheitsförderung mit kostenlosen Sportkursen
  • Corporate Benefits und weitere lokale Vergünstigungen u.a. für Fitnessstudios

Für Rückfragen steht Ihnen Herr PD Dr. med. Thomas Schillen unter Telefon 06181/296-8010 oder E-Mail thomas­_schillen@klinikum-hanau.de gerne zur Verfügung

Eine ausführliche Darstellung der Besonderheiten unserer Klinik sowie des Modellprojekts finden Sie auf unserer Internetseite unter www.klinikum-hanau.de

Ansprechpartner

Klinikum Hanau GmbH
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
Herr PD Dr. Thomas Schillen
Leimenstraße 20
63450 Hanau
Telefon 06181/296-8010
E-Mail psychiatrie_psychotherapie@klinikum-hanau.de
Website www.klinikum-hanau.de
Auf diese Stelle bewerben