VKG-StellenbörseStellenangebote

Klinikum Hanau GmbH

Assistenzarzt (m/w/d) in Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinchirurgie/Viszeralchirurgie

Festanstellung, Befristet

Die Klinik für Allgemein-, Viszeral und Thoraxchirurgie mit zertifiziertem interdisziplinären Darmzentrum und  Zentrum für Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenchirurgie sucht zur Erweiterung des Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt und fortlaufend einen

 

Assistenzarzt (m/w/d)

 

in Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinchirurgie/Viszeralchirurgie

 

Das gesamte Spektrum der Allgemein-, Viszeral und Thoraxchirurgie wird abgedeckt. Das Operationsspektrum umfasst alle etablierten Verfahren dieser Teilgebiete der Chirurgie inklusive minimal-invasiver Verfahren. Schwerpunkte der Klinik liegen in der onkologischen Chirurgie des Bauchraumes und des Thorax sowie in der endokrinen Chirurgie und Adipositaschirurgie.

 

Wir wünschen uns

  • Verantwortungsbewusste/n, motivierte/n und teamorientierte/n Ärztin/Arzt
  • Interesse an patientenorientierter klinischer und operativer Tätigkeit und klinischer Wissenschaft (Möglichkeit der Promotion)

 

Wir bieten

  • Eine strukturierte allgemein- und viszeralchirurgische Weiterbildung auch in modernen operativen Techniken
  • Rasches Heranführen an operative Tätigkeit
  • Ein klar strukturiertes Rotationsmodell inklusive Ausbildung auf der Intensivstation
  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche klinische/operative Tätigkeit
  • Ein engagiertes professionelles Team (Stellenschlüssel 1-5-12)
  • Eine geregelte klinische interne und externe Fortbildung (Besuche von Kongressen und Workshops)
  • Unterstützung durch DRG-Assistenten
  • Breite Ausbildung auch durch Bereitschaftsdienst in Kooperation mit der Gefäßchirurgie und Traumatologie
  • Poolbeteiligung und Überstundenvergütung bzw. Freizeitausgleich
  • Ein kollegiales Krankenhausumfeld, das Eigeninitiative und neue Ideen unterstützt
  • Einen modernen Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Moderne medizinisch-technische Ausstattung
  • Einen hohen Digitalisierungsgrad
  • Hilfe bei der Wohnungssuche
  • Wöchentlicher Personalverkauf in der Klinikapotheke und dem Zentrallager
  • Mitarbeiteraktionen und Events
  • Betriebliche Gesundheitsförderung mit kostenlosen Sportkursen
  • Corporate Benefits und weitere lokale Vergünstigungen u.a. für Fitnessstudios

 

Die Vergütung erfolgt nach TV-Ärzte/VKA einschließlich der üblichen Sozialleistungen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

 

Für Rückfragen steht Ihnen der Chefarzt der Chirurgischen Klinik I, Herr Prof. Dr. med. Peter Langer, unter Telefon 06181/296-2800 oder E-Mail peter_langer@klinikum-hanau.de gerne zur Verfügung.

 

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an die

 

 

Ansprechpartner

Klinikum Hanau GmbH
Chirurgische Klinik I (Allgemein-, Viszeral- u. Thoraxchirurgie)
Herr Prof. Dr. med. Peter Langer
Leimenstraße 20
63450 Hanau
Telefon 06181/296-2800
E-Mail chirurgie@klinikum-hanau.de
Website www.klinikum-hanau.de
Auf diese Stelle bewerben