VKG-StellenbörseStellenangebote

Klinikum Hanau GmbH

IT-Anwendungsbetreuer (m/w/d) Krankenhausinformationssystem (KIS) / Klinische Applikationen

Festanstellung

Wir suchen Sie ab sofort als                                                             

IT-Anwendungsbetreuer (m/w/d) Krankenhausinformationssystem (KIS) / Klinische Applikationen

Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Nach einem sicheren Job, der Ihnen das Gefühl gibt, endlich angekommen zu sein? Dann stellen Sie Ihr Können in den Dienst der Gesundheit – als Mitglied unseres IT-Applikationsteams.

Hier dreht sich für Sie zukünftig alles um die zunehmende Digitalisierung und Optimierung unserer Klinikprozesse besonders im Umfeld unseres Krankenhausinformationssystems SAP.

Hier brauchen wir Sie:

  • Beratung und Unterstützung der Fachbereiche und Key-User im Umfeld der klinischen Anwendungen
  • Umsetzung von IT-Projekten im SAP-Umfeld in enger Abstimmung mit der Klinikleitung und dem medizinischen Personal
  • Begleitung der schrittweisen Einführung der digitalen Patientenkurve in enger Zusammenarbeit mit dem ärztlichen Dienst und der Pflege
  • Konfiguration und Einführung des klinischen Informations-/Arbeitsplatzsystem (SAP IS-H/ i.s.h.med sowie MEONA) sowie weiterer Anwendungssysteme vor Ort
  • Unterstützung des Bereichs User Helpdesk (Annahme und Bearbeitung von Störungen und Anforderungen im Rahmen des 1st und 2nd Level Supports sowie Dokumentation im eingesetzten Ticketsystem)

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich der (Medizin-) Informatik, Wirtschaftsinformatik, Gesundheitsökonomie, oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Vertiefte Erfahrung im Gesundheitswesen sowie umfangreiche Kenntnisse über die Prozesse und Abläufe in einem Krankenhaus (ärztliche und pflegerische Arbeits- und Dokumentationsabläufe)
  • Optimalerweise Kenntnisse der elektronischen Dokumentation von Pflegeprozessen (z.B. mittels ePA/ LEP)
  • Sie sind eine gestandene Persönlichkeit und können relevante Interessen plausibel darstellen und durchsetzen
  • Sie verfügen über eine gut ausgebildete Methodenkompetenz im Projektmanagement

Das bieten wir Ihnen:

Sichern Sie sich beste Perspektiven im Gesundheitswesen! Freuen Sie sich auf eine leistungsgerechte, attraktive Vergütung auf Basis des TVöD-K mit betrieblicher Altersvorsorge. Wir legen Wert auf eine gute Work-Life-Balance sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Dabei bieten wir eine flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen einer Gleitzeitregelung. Es erwarten Sie abwechslungsreiche und interessante Aufgaben sowie viel Gestaltungsfreiheit, in einer Atmosphäre, in der Ihre Ideen gefragt sind. Profitieren Sie von unserer betrieblichen Gesundheitsförderung mit kostenlosen Sportangeboten sowie weiteren Vorteilen für unsere Mitarbeiter.

Ihre neue Arbeitsstelle ist nur ein paar Klicks entfernt - fangen Sie mit uns etwas Neues an und bewerben Sie sich jetzt mit Ihren aussagekräftigen Unterlagen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Noch Fragen offen?

Ursula König und Hüseyin Gökceoglu  beantworten Ihnen diese gerne unter: 06181/ 296-5756 oder 06181/296-5720.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Angabe Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins unter

personal@klinikum-hanau.de oder über unser Bewerberportal.

Ansprechpartner

Klinikum Hanau GmbH
GB 4 Technik & IT, Abteilung IT
Frau Ursula König
Leimenstraße 20
63450 Hanau
Telefon 06181/296-5756
E-Mail ursula_koenig@klinikum-hanau.de
Auf diese Stelle bewerben