Leopoldina-Krankenhaus der Stadt Schweinfurt GmbH



Notarzt - Assistenzarzt Anästhesie (m/w/d) (Festanstellung)

Ärztlicher Dienst, Anästhesie, Notfallmedizin


Das Leopoldina-Krankenhaus Schweinfurt steht für mehr als gute Medizin, getragen von einem einzigartigen Team. Als akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsklinik Würzburg sind wir mit 700 Betten Schwerpunktversorger für die gesamte Region Main-Rhön. Ein inspirierendes Umfeld für die Arbeit ist die unterfränkische Wein- und Kulturlandschaft im schönen Norden Bayerns, die den optimalen Rahmen für eine Karriere in familiärer und wertschätzender Atmosphäre bietet – verbunden mit einem hohen Maß an individuellem Freiraum.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit einen

 

Notarzt - Assistenzarzt Anästhesie (m/w/d)

 

Ihr Arbeitsbereich

Die Abteilung Anästhesie und Operative Intensivmedizin des Leopoldina Krankenhauses Schweinfurt gewährleistet mit 34 ärztlichen Mitarbeitern die anästhesiologische Versorgung aller Kliniken des Leopoldina Krankenhauses. Ärztliche Mitarbeiter der Abteilung nehmen bereits jetzt am Notarztdienst sowie am Verlegungsarztdienst teil. Die Teilnahme an der notärztlichen Versorgung in der Region wird ausgeweitet, daher ist die Notarztqualifikation erforderlich. Neben dem Notarztdienst arbeiten Sie im regulären anästhesiologischen Aufgabenbereich. Dieser umfasst in 12 Operationssälen die Durchführung von Anästhesien für operative, interventionelle und diagnostische Eingriffe. Jährlich werden mehr als zehntausend anästhesiologische Leistungen durchgeführt. Die operative Intensivstation steht unter anästhesiologischer Leitung und hat 16 Beatmungsplätze mit einer modernsten technischen Ausstattung. Der Akutschmerzdienst und die Prämedikationsambulanz sind weitere wichtige Arbeitsbereiche. Alle modernen Therapie-, Diagnose- und Monitoringverfahren stehen in der Abteilung zur Verfügung.  Die Abteilung stellt den ärztlichen Dienst für den in Schweinfurt stationierten Verlegungsnotarzt. Es besteht die volle Weiterbildungsermächtigung für Anästhesiologie (60 Monate) und für die Zusatzbezeichnung Intensivmedizin (24 Monate).

 

Ihr Profil

  • Sie besitzen Freude an den Fachbereichen Anästhesie, Intensivmedizin, Schmerztherapie und Notfallmedizin
  • Sie sind teamfähig, freundlich, kommunikativ, engagiert und können eigenständig arbeiten
  • Sie zeichnen sich durch hohes Verantwortungsbewusstsein und Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit aus
  • Sie haben eine hohe Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung
  • Sie besitzen die Approbation als Ärztin / Arzt
  • Sie erfüllen die Voraussetzungen zum Erwerb oder sind im Besitz der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin

 

Ihre Aufgaben

  • Selbständige Durchführung aller modernen Narkose- und Regionalanästhesieverfahren
  • Durchführung der Prämedikations- und Aufklärungsgespräche
  • Betreuung der Patienten im Aufwachraum
  • Visitierung der betreuten postoperativen Akutschmerzpatienten
  • Mitarbeit im 3-Schichtsystem auf der operativen Intensivstation
  • Teilnahme am Notarztdienst als Dienstaufgabe

 

Wir bieten Ihnen

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit Entwicklungsmöglichkeiten
  • Leistungsgrechte Vergütung nach TV-Ärzte/VKA
  • Mitarbeit in einem jungen, freundlichen, hoch motivierten Team mit flachen Hierarchien
  • Intensive Einarbeitung im kollegialen System
  • Attraktives Dienstmodell mit oberärztlicher Anwesenheit in der Klinik
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten über die Leo Academie
  • Vergünstigte Mitgliedschaft im Fitnessstudio (Reha-City-Park) im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Mitarbeiterverpflegung zu reduzierten Tarifen im Restaurant
  • Vergünstigtes Job-Ticket für den öffentlichen Nahverkehr
  • Parkraumnutzung zum Mitarbeitertarif
  • Eine hervorragende Infrastruktur und ein anspruchsvolles Freizeitangebot an einem dynamischen Wirtschaftsstandort, von dem die Universitätsstädte Bamberg und Würzburg nur 30 Minuten entfernt liegen.

 

Kontakt

Auskünfte erteilt Ihnen auf Wunsch Herr Prof. Dr. Rensing,
Chefarzt Anästhesie und Operative Intensivmedizin,
unter der Telefonnummer 09721 720-2242
oder per E-Mail personalabteilung@leopoldina.de.

Weitere Informationen zu unserem Haus finden Sie unter www.leopoldina.de.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Einstellungsdatum:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
 
Arbeitszeit:
Vollzeit oder Teilzeit
 
Anstellungsart:
Festanstellung
 
Befristung:
Unbefristet
 
Erscheinungsdatum:
01.07.2020
 
Ansprechpartner:
Leopoldina-Krankenhaus der Stadt Schweinfurt GmbH
Geschäftsbereich Personal
Frau Dr. Ilona Bartscherer
Gustav-Adolf-Straße 6-8
97422 Schweinfurt
Telefon 09721 720-3200
Fax 09721 720-2945
E-Mail personalabteilung@leopoldina.de
Website www.leopoldina.de