Leopoldina-Krankenhaus der Stadt Schweinfurt GmbH



Personalsachbearbeiter Entgeltabrechnung (m/w/d) in Teilzeit (Festanstellung)

Verwaltung/Management, Verwaltung/Management


Ihre Aufgaben

  • Umsetzung des Tarifrechts und der Entgeltberechnung nach TVöD-K und TV-Ärzte/VKA sowie Festsetzung der Entgelte von allen Beschäftigungsgruppen im festgelegten Verantwortungsbereich durch Eingabe in das Personalabrechnungssystem P&I Loga
  • Durchführung der Monatsabrechnung zur Überweisung der Gehälter im Wechsel mit anderen Sachbearbeitern
  • Eingabe von Befristungen und Arbeitszeitänderungen
  • Bearbeitung von Mutterschutz, Eltern- und Pflegezeit sowie Entgeltfortzahlung bei Krankheitszeiten mit Lohneinzug und Anforderungen von Ersatzleistungen bei öffentlichen und privaten Versicherungsträgern
  • Bearbeitung von Angelegenheiten der Zusatzversorgungskasse
  • Schriftverkehr mit den Sozialversicherungsträgern, Bescheinigungswesen

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellter oder Personalfachwirt bzw. gleichwertige Ausbildung mit Erfahrung und fachlicher Kompetenz im Umgang mit Lohnabrechnungsverfahren, vorzugsweise im öffentlichen Dienst
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit P&I Loga sind wünschenswert
  • Fundierte Fachkenntnisse im Tarif- und Arbeitsrecht des öffentlichen Dienstes, im Steuer- und Sozialversicherungsrecht sowie von Zusatzversorgung und betrieblicher Altersvorsorge
  • Sehr gute IT-Kenntnisse und Verständnis für systembedingte Datenverarbeitung
  • Präzise, selbständige und termintreue Arbeitsweise
  • Freundliches und verbindliches Kommunikationsverhalten
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit, Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung

 

Ihre Perspektiven

  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem hochmotivierten Team
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Einen unbefristeten Vertrag in Teilzeit mit leistungsgerechter Vergütung nach TVöD-K/VKA und betrieblicher Altersversorgung
  • Arbeitszeit mit Gleitzeitregelung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit Fitnessstudio auf dem Campus
  • Mitarbeiterverpflegung zu reduzierten Tarifen im Restaurant mit Sonnenterrasse
  • Vergünstigtes Job-Ticket für den öffentlichen Nahverkehr
  • Parkraumnutzung zum Mitarbeitertarif
  • Hervorragende Infrastruktur und anspruchsvolles Freizeitangebot in einer reizvollen Region, von der die Universitätsstädte Bamberg und Würzburg nur 30 Minuten entfernt liegen

 

Wir sind:

Das Leopoldina-Krankenhaus Schweinfurt steht für mehr als gute Medizin, getragen von einem einzigartigen Team. Als akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsklinik Würzburg sind wir mit 700 Betten Schwerpunktversorger für die gesamte Region Main-Rhön. Mit unserem benachbarten Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) bieten wir zudem eine fachübergreifende Versorgung aus ambulanten und stationären Strukturen.

Weitere Informationen zu unserem Haus finden Sie unter www.leopoldina.de. Auskünfte erteilt Ihnen auf Wunsch die Geschäftsbereichsleitung Dr. Ilona Bartscherer unter der Telefonnummer 09721 720-3120 oder per E-Mail: ibartscherer@leopoldina.de.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an den Geschäftsbereich Personal der Leopoldina-Krankenhaus GmbH, Gustav-Adolf-Straße 8, 97422 Schweinfurt. Gerne auch per E-Mail an die personalabteilung@leopoldina.de.


Einstellungsdatum:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
 
Arbeitszeit:
Vollzeit
 
Anstellungsart:
Festanstellung
 
Erscheinungsdatum:
02.01.2020
 
Ansprechpartner:
Leopoldina-Krankenhaus der Stadt Schweinfurt GmbH
Geschäftsbereich Personal
Frau Dr. Ilona Bartscherer
Gustav-Adolf-Straße 6-8
97422 Schweinfurt
Telefon 09721 720-3200
Fax 09721 720-2945
E-Mail personalabteilung@leopoldina.de
Website www.leopoldina.de