Westpfalz-Klinikum GmbH



Oberärztin / Oberarzt Kinderkardiologie Klinik für Kinder- und Jugendmedizin (Festanstellung)

Ärztlicher Dienst, Pädiatrie


Ihre Aufgabe

Zum weiteren Ausbau unseres Teams der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

eine Oberärztin / einen Oberarzt

mit der Schwerpunktanerkennung Kinderkardiologie

 

Die Kinderklinik versorgt mit 76 Betten jährlich stationär etwa 5.200 Kinder. Zusätzlich werden etwa 11.300 Kinder in der Notfallambulanz sowie ca. 3.000 kinderkardiologische Patienten ambulant gesehen.

Seit über dreißig Jahren sind wir als eine der größten nicht-universitären Kinderkardiologien überregional etabliert. Ein Schwerpunkt liegt in der invasiven Diagnostik und Therapie angeborener Herzfehler und komplexer Herzrhythmusstörungen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit angeborenen Herzfehlern. Zusammen mit der Abteilung für Kardiologie und der Klinik für Herz-Thorax-Gefäßchirurgie Kollegen bilden wir das Herzzentrum Westpfalz und sind als EMAH-Zentrum anerkannt.

 

Nähere Informationen gibt Ihnen gerne der Chefarzt der Pädiatrie

PD Dr. T. Kriebel, Telefon: (0631) 203-1370.

Ihr Profil

Gesucht wird eine Kinderkardiologin/ ein Kinderkardiologe zur Mitarbeit an invasiven Herzkatheterunter-suchungen und elektrophysiologischen Untersuchungen (Vorerfahrungen sind von Vorteil, aber nicht Bedingung). Zu den weiteren Aufgaben gehören die stationäre Versorgung von kinderkardiologischen Patienten und die ambulante Versorgung im MVZ mit der Möglichkeit eines Zusatzverdienstes. Bei Interesse besteht die Möglichkeit die Schwerpunktanerkennung Neonatologie zu erwerben.

 

Westpfalz-Klinikum GmbH, Referat Personal

z. Hd. Herrn Ostermann, Vertreter des Geschäftsführers

Hellmut-Hartert-Str. 1, 67655 Kaiserslautern

Telefon: (0631) 203-1332 – Fax: (0631) 203-1539

e-mail: bewerbung@westpfalz-klinikum.de

www.westpfalz-klinikum.de

 

Wir bieten

Wir verfügen über die vollen Weiterbildungsermächtigungen für Kinder- und Jugendmedizin, Kinderkardiologie und Neonatologie. Für die Spezielle Pädiatrische Intensivmedizin liegt eine Weiterbildungsermächtigung für 18 Monate und für die Kindergastroenterologie für 12 Monate vor.

 

- Mitarbeit in einem kollegialen, unterstützenden und aufgeschlossenen Team mit 5 Kinderkardiologen

- Bei entsprechender Qualifikation Mitarbeit im MVZ Kinderkardiologie mit zusätzlicher Vergütung

- Ausbildung in der pädiatrischen Elektrophysiologie, Rhythmologie und invasiven Herzkatheteruntersuchungen inklusive EPU

- Vergütung nach TV-Ärzte/VKA inklusive Poolbeteiligung

- Die Vergütung erfolgt nach dem TVöD in der Fassung für kommunale Arbeitgeber inkl. aller im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

-  Mitgliedschaft in der Zusatzversorgungskasse

- 10 Fortbildungstage pro Jahr, Beteiligung des Hauses an Fortbildungskosten und Stellung eines Dienstwagens für Kongressreisen

Wir sind:

Das Westpfalz-Klinikum ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit 1.389 Betten und 40 Kliniken, Abteilungen und Instituten an vier Standorten Kaiserslautern, Kusel, Kirchheimbolanden und Rockenhausen mit überregionaler Bedeutung (weitere Informationen im Internet unter www.westpfalzklinikum.de). Das Klinikum wird als GmbH geführt. Gesellschafter sind die Stadt Kaiserslautern, der Landkreis Kusel sowie der Donnersbergkreis. Das Klinikum ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg sowie Kooperationspartner der Universität Kaiserslautern in der Lehre und Forschung auf dem Gebiet der Technik in der Medizin und der Medizinischen Physik.

Einstellungsdatum:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
 
Arbeitszeit:
Vollzeit
 
Anstellungsart:
Festanstellung
 
Befristung:
Unbefristet
 
Erscheinungsdatum:
12.07.2018
 
Ansprechpartner:
Westpfalz-Klinikum GmbH
Referat Personal
Frau Susanne Woll
Hellmut-Hartert-Str. 1
67655 Kaiserslautern
Telefon 0631 203 1332
Fax 0631 203 1539
E-Mail bewerbung@westpfalz-klinikum.de