Leopoldina-Krankenhaus der Stadt Schweinfurt GmbH



Medizinisch-technischer Assistent (MTA-F) (m/w/d) - Neurologische Funktion (Festanstellung)

Weitere med. Berufe, MTA/MTRA, Andere


Ihre Aufgabe

Die Abteilung verfügt über drei separate Arbeitsräume mit modernsten Arbeitsgeräten.
Schwerpunkte der Neurologischen Funktionsdiagnostik sind die Elektrophysiologie und die Elektroenzephalografie. Fachspezifische Tätigkeiten sind in der Elektrophysiologie die eigenständige Durchführung diverser Messverfahren sowie in der Elektroenzephalografie die eigenständige Durchführung und Überwachung videobasierter Routine-EEG nach Schlafentzug bzw. mittels Provokationsmethoden.

  • Selbständige Durchführung von Untersuchungen bei prä- und stationären Patienten
  • Überwachung und Kontrolle der Geräte nach den entsprechenden Richtlinien der neurologischen Abteilung
  • Selbständige Vorbereitung der Auswertungen von Untersuchungen in den internistisch-neurologischen funktionsdiagnostischen Abteilungen (z.B. EEG) Vorbereitung der Patienten für komplexe Untersuchungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Medizinisch-technischen Assistenten (Funktionsdiagnostik) oder vergleichbare Ausbildung, z.B. MFA oder Gesundheits- und Krankenpfleger
  • Optimal sind bereits Erfahrungen im Bereich der neurologischen Funktionsdiagnostik
  • Fähigkeit, komplexe Arbeitsabläufe selbständig zu organisieren
  • Grundkenntnisse über die Geräte und deren Funktion, die im diagnostischen Bereich eingesetzt werden
  • Bereitschaft zu kollegialem Verhalten und Teamarbeit
  • Fach- und Sozialkompetenz, Bereitschaft zur ständigen Fort- und Weiterbildung
  • Kommunikationsfähigkeit und Patientenfreundlichkeit

Wir bieten

  • Interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Moderne Geräteausstattung
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung nach TvöD mit elektronischer Zeiterfassung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Mitarbeiterverpflegung zu reduzierten Tarifen im Restaurant mit Sonnenterrasse
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit Fitnessstudio auf dem Campus
  • Vergünstigtes Jobticket für den öffentlichen Nahverkehr
  • Parkraumnutzung zum Mitarbeitertarif
  • Hervorragende Infrastruktur und anspruchsvolles Freizeitangebot in einer reizvollen Region, von der die Universitätsstädte Bamberg und Würzburg nur 30 Minuten entfernt liegen

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen auf Wunsch die Pflegerische Leitung Georg Kaufmann, unter der Telefonnummer 09721 720-6891 oder per E-Mail: gkaufmann@leopoldina.de.

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an den Geschäftsbereich Personal
der Leopoldina-Krankenhaus GmbH, Dr. Ilona Bartscherer, Gustav-Adolf-Straße 8, 97422 Schweinfurt.
Gerne auch per E-Mail an die personalabteilung@leopoldina.de oder über die Stellenangebote auf unserer Website.

Wir sind:

Das Leopoldina-Krankenhaus Schweinfurt steht für mehr als gute Medizin, getragen von einem einzigartigen Team. Als akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsklinik Würzburg sind wir mit 700 Betten Schwerpunktversorger für die gesamte Region Main-Rhön. Mit unserem benachbarten Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) bieten wir zudem eine fachübergreifende Versorgung aus ambulanten und stationären Strukturen.

Einstellungsdatum:
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
 
Arbeitszeit:
Vollzeit
 
Anstellungsart:
Festanstellung
 
Erscheinungsdatum:
13.06.2019
 
Ansprechpartner:
Leopoldina-Krankenhaus der Stadt Schweinfurt GmbH
Geschäftsbereich Personal
Frau Dr. Ilona Bartscherer
Gustav-Adolf-Straße 6-8
97422 Schweinfurt
Telefon 09721 720-3120
Fax 09721 720-2945
E-Mail personalabteilung@leopoldina.de
Website www.leopoldina.de