Leopoldina-Krankenhaus der Stadt Schweinfurt GmbH



Diabetesberater DDG (m/w/d) (Festanstellung)

Weitere med. Berufe, Andere


Ihre Aufgabe

Die Klinik für Kinder und Jugendliche betreut in 81 Betten jährlich ca. 4.500 stationäre und ca. 4.000 ambulante Patienten. Besondere Schwerpunkte liegen unter anderem in der Früh- und Neugeborenenmedizin mit dem angeschlossenen Bunten Kreis, der Behandlung chronischer Erkrankungen (wie z.B. der Diabetologie) und der Psychosomatik (4 Betten). Die allgemein-, unfall- und neurochirurgischen sowie die neurologischen und gynäkologischen Patienten werden ebenso wie HNO-Patienten gemeinsam von den Ärzten der jeweiligen Fachabteilungen betreut – in Zusammenarbeit mit den Kinder- und Jugendärzten.

  • Stationäre und ambulante Schulung von Kindern und Jugendlichen mit Diabetes mellitus, dazu von deren Angehörigen sowie dem Klinikpersonal, Lehrern und Kindergartenmitarbeitern; auch in Hausbesuchen
  • Anpassung der Insulindosis und der KEs in Abstimmung mit dem Arzt
  • Planung, Organisation und Durchführung interner und externer (Gruppen-)Schulungen
  • Erstellung und Weiterentwicklung von Schulungsprogrammen
  • Umsetzung und gewissenhafte Pflege des Disease-Management- Programms (DMP) und des Diabetes-Verlauf-Programms (DPV)
  • Ernährungsberatung

Ihr Profil

  • Abschluss als Diabetesberater DDG bzw. die Bereitschaft, die Weiterbildung zu absolvieren
  • Regelmäßige Teilnahme an fachlicher Fort- und Weiterbildung, Hospitation
  • Selbständigkeit, Organisationstalent und Flexibilität
  • Erfahrung im Umgang mit Patienten Erfahrung im Umgang mit Patienten, Freundlichkeit, Verständnis und Hilfsbereitschaft gegenüber Patienten und deren Angehörigen
  • Belastbarkeit und soziale Kompetenz
  • Offenheit und Transparenz in der Teamarbeit

Wir bieten

  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team
  • Gezielte Einarbeitung in das Aufgabengebiet
  • Leistungsgerechte Vergütung nach TVöD-K/VKA
  • Umfangreiche Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • Ein unbefristeter Vertrag in Vollzeit
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit Fitnessstudio auf dem Campus
  • Mitarbeiterverpflegung zu reduzierten Tarifen im Restaurant mit Sonnenterrasse
  • Vergünstigtes Jobticket für den öffentlichen Nahverkehr
  • Parkraumnutzung zum Mitarbeitertarif
  • Hervorragende Infrastruktur und anspruchsvolles Freizeitangebot in einer reizvollen Region, von der die Universitätsstädte Bamberg und Würzburg nur 30 Minuten entfernt liegen

Weitere Informationen zu unserem Haus finden Sie unter www.leopoldina.de.
Auskünfte erteilt Ihnen auf Wunsch die Stationsleitung Manuela Liebl, unter der Telefonnummer 09721 720-6641 oder per E-Mail: mliebl@leopoldina.de.


Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an den Geschäftsbereich Personal
der Leopoldina-Krankenhaus GmbH, Dr. Ilona Bartscherer, Gustav-Adolf-Straße 8, 97422 Schweinfurt.
Gerne auch per E-Mail an die personalabteilung@leopoldina.de.

Wir sind:

Das Leopoldina-Krankenhaus steht für mehr als gute Medizin. Wir sind ein bestens ausgestattetes Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit überregionaler Bedeutung. Wir sind akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg. Um unsere wichtigste Aufgabe, die ausgezeichnete Versorgung unserer Patienten sicher zu stellen, suchen wir engagierte und aufgeschlossene Mitarbeiter, die mit Freude daran mitarbeiten und Verantwortung übernehmen wollen. Vielleicht auch Sie?

Einstellungsdatum:
01.03.2019
 
Arbeitszeit:
Vollzeit
 
Anstellungsart:
Festanstellung
 
Befristung:
Unbefristet
 
Erscheinungsdatum:
13.02.2019
 
Ansprechpartner:
Leopoldina-Krankenhaus der Stadt Schweinfurt GmbH
Geschäftsbereich Personal
Frau Dr. Ilona Bartscherer
Gustav-Adolf-Straße 6-8
97422 Schweinfurt
Telefon 09721 720-3120
Fax 09721 720-2945
E-Mail personalabteilung@leopoldina.de
Website www.leopoldina.de