Klinikum Hanau GmbH



MFA (m/w/d) für die Ambulanz der Kinderklinik (Festanstellung)

Weitere med. Berufe, Arzthelfer/in bzw. Medizinische/r Fachangestellte/r


Ihre Aufgabe

Im Geschäftsbereich 1 Pflege und Stationsmanagement ist ab sofort folgende Stelle zu besetzen:

MFA (m/w/d) für die Ambulanz der Kinderklinik

 

Ihre Aufgabe:

  • Annahme von Telefonaten und Terminvergabe der elektiven Sprechstunden
  • Organisation von Sprechstunden und ambulanten Aufnahmen
  • Aufnahme von stationären Patienten mit Erstversorgung bis zur Begleitung auf Station
  • Mithilfe bei der medizinischen Versorgung der elektiven- und Notfallpatienten (Vorsorgeuntersuchungen Hörtest, Sehtest, Impfungen, Blutentnahmen, Katheteranlagen, Verabreichung von Medikamenten
  • Administrative Aufgaben (EDV-Erfassung der Patientendaten, Ersterstellung der pflegerischen Dokumentation, Ausfüllen von Formularen, und Ausstellen von Rezepten)
  • Abrechnung von Privatpatienten
  • Anleitung der Auszubildenden während des praktischen Einsatzes
  • Übernahme des Bestellwesens

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als MFA
  • Vorerfahrung im Umgang mit kranken Kindern
  • Hohe Sozialkompetenz und Einfühlungsvermögen sowie Freundlichkeit und eine positive Ausstrahlung vor allem auch im Umgang mit Notfallpatienten
  • Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Kenntnisse in allen administrativen Aufgaben und der Erfassung abrechnungsrelevanter Daten mit Kenntnissen in EBM / GOÄ
  • EDV-Anwenderkenntnisse unter anderem in Outlook und SAP
  • Bereitschaft zum 2-Schichtdienst und Wochenenddient
  • Kenntnisse in der Ableitung von EEGs wären wünschenswert

Wir bieten

Es erwartet Sie ein interessantes, anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

 

Bei Rückfragen oder für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an:

Martina Wichels, BL Kinderklinik, Telefon 67794.

Wir sind:

Das Klinikum Hanau ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Goethe-Universität in Frankfurt am Main.

Es versorgt und betreut Menschen aus einem Einzugsgebiet mit rund 400.000 Einwohnern. Es ist onkologischer Schwerpunkt mit zertifiziertem Brustzentrum, zertifiziertem gynäkologischem Krebszentrum, zertifiziertem Gefäßzentrum und zertifiziertem Darmzentrum.

 

Weiter gibt es ein Tumor-, ein Schilddrüsen-, ein Bauch- und ein Wirbelsäulenzentrum sowie ein Perinatalzentrum Level 1. Hinzu kommt eine von der DSG zertifizierte Stroke Unit und ein Regionalzentrum im Kompetenznetz Morbus Parkinson. Desweiteren wurde in Kooperation mit der Thoraxklinik des Universitätsklinikums Heidelberg ein Lungenzentrum errichtet.

 

Das Klinikum ist ein öffentliches Krankenhaus in der Rechtsform einer GmbH unter der Trägerschaft der Stadt Hanau.

 

Zum Klinikum Hanau gehören 13 Kliniken, 3 Institute, 4 kooperierende Praxen und eine zentrale Notaufnahme, es verfügt über 727 Betten. Rund 1.800 Mitarbeiter sind für jährlich ca. 35.000 stationäre und 64.500 ambulante Patienten da.

 

Das Klinikum Hanau ist diagnostisch auf hohem Niveau und modern ausgestattet. So verfügt es unter anderem über zwei Kernspintomographen, zwei Computertomographen, Gamma-Kameras, zwei Herzkatheter-Messplätze, Dialysegeräte und ein so genanntes Digitales Substraktionsangiographiegerät.

 

Hanau am Main ist Brüder-Grimm-Stadt, liegt im östlichen Rhein-Main-Gebiet und hat alle weiterführenden Schulen am Ort. Hervorragende Verkehrsverbindungen, ICE-Halt, Flughafennähe, hoher Freizeitwert und ein umfassendes kulturelles Angebot erwarten Sie.

Einstellungsdatum:
01.04.2019
 
Arbeitszeit:
Vollzeit
 
Anstellungsart:
Festanstellung
 
Erscheinungsdatum:
01.02.2019
 
Ansprechpartner:
Klinikum Hanau GmbH
Geschäftsbereich 1 - Pflege- und Stationsmanagement
Frau Esther Klug
Leimenstraße 20
63450 Hanau
Telefon 06181/296-3730
E-Mail personal@klinikum-hanau.de
Website www.klinikum-hanau.de