Klinikum Hanau GmbH



Fachgesundheits- und Krankenpfleger bzw. GKP oder Altenpfleger im Bereich Psychatrie (Festanstellung)

Pflegedienst, Andere


Ihre Aufgabe

Für unsere Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie suchen wir eine/n

 

Fachgesundheits- und Krankenpfleger/-in 

Gesundheits- und Krankenpfleger/-in 

Altenpfleger/in

Ihr Profil

Wir wünschen uns:

  • Eine dreijährige Ausbildung in einem Pflegeberuf, gerne auch mit Fachweiterbildung für psychiatrische Pflege
  • Gute Teamfähigkeit für Ihre Arbeit in einem multiprofessionellen Behandlungsteam
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit psychisch kranken Menschen und deren Angehörigen
  • Interesse an der Gestaltung eines innovativen Versorgungssystems mit Blick auf die ambulante Versorgung
  • Ausgeprägte Sozialkompetenzen und Flexibilität

Wir bieten

  • Individuelle Beratung und Unterstützung bei der beruflichen Weiterentwicklung, gezielte Teamfortbildungen sowie die Möglichkeit der Teilnahme an einer Fachweiterbildung psychiatrische Pflege
  • Eine angenehme und kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Familienfreundliche Flexibilität bei Arbeitszeiten und Teilzeitstellen
  • Ein bundesweit beachtetes Modellprojekt zur Erprobung neuer Versorgungsformen in der Psychiatrie (Assertive Community Treatment, Home-Treatment, Case Management, Kriseninterventionsteams, neue stationsäquivalente ambulante Leistungen), das frühzeitig den Blick über die stationäre Versorgung hinaus eröffnet und die Möglichkeit zur ambulanten Behandlung einschließlich Hausbesuchen bietet
  • Eine sehr gründliche, zertifizierte Einarbeitung, insbesondere für Berufsanfänger und Wiedereinsteiger
  • Ein intensives Training und begleitende Unterstützung zum Umgang mit aggressiven Verhaltensweisen
  • Vergütung nach TVöD einschließlich der üblichen Sozialleistungen

 

Die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie nimmt mit 65 stationären Betten, 20 teilstationären Plätzen, zwei Teams für stationsersetzende Ambulante Akutbehandlung im "Hanauer Modell" sowie einer großen Institutsambulanz die psychiatrisch-psychotherapeutische Pflichtversorgung für etwa 225.000 Einwohner der Stadt Hanau und des westlichen Main-Kinzig-Kreises wahr.

 

Eine ausführliche Darstellung der Besonderheiten unseres Modellprojekts finden Sie auf der Internetseite unserer Klinik unter www.klinikum-hanau.de.

 

Für Rückfragen stehen Ihnen unsere Bereichsleitungen, Herr Stefan Müller-Marschhausen unter Telefon 06181/296-67121 und Herr Nawied Sobhani unter Telefon 06181/296-67116 gerne zur Verfügung.

 

Wir sind:

Das Klinikum Hanau ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Goethe-Universität in Frankfurt am Main.

Es versorgt und betreut Menschen aus einem Einzugsgebiet mit rund 400.000 Einwohnern. Es ist onkologischer Schwerpunkt mit zertifiziertem Brustzentrum, zertifiziertem gynäkologischem Krebszentrum, zertifiziertem Gefäßzentrum und zertifiziertem Darmzentrum.

 

Weiter gibt es ein Tumor-, ein Schilddrüsen-, ein Bauch- und ein Wirbelsäulenzentrum sowie ein Perinatalzentrum Level 1. Hinzu kommt eine von der DSG zertifizierte Stroke Unit und ein Regionalzentrum im Kompetenznetz Morbus Parkinson. Desweiteren wurde in Kooperation mit der Thoraxklinik des Universitätsklinikums Heidelberg ein Lungenzentrum errichtet.

 

 

Zum Klinikum Hanau gehören 13 Kliniken, 3 Institute, 4 kooperierende Praxen und eine zentrale Notaufnahme, es verfügt über 747 Betten. Rund 1.800 Mitarbeiter sind für jährlich zirka 33.000 stationäre und 61.000 ambulante Patienten da.

Das Klinikum ist ein öffentliches Krankenhaus in der Rechtsform einer GmbH unter der Trägerschaft der Stadt Hanau. Das Klinikum Hanau ist diagnostisch auf hohem Niveau und modern ausgestattet. So verfügt es unter anderem über zwei Kernspintomographen, zwei Computertomographen, Gamma-Kameras, zwei Herzkatheter-Messplätze, Dialysegeräte und ein so genanntes Digitales Substraktionsangiographiegerät.

 

 

Hanau am Main ist Brüder-Grimm-Stadt, liegt im östlichen Rhein-Main-Gebiet und hat alle weiterführenden Schulen am Ort. Hervorragende Verkehrsverbindungen, ICE-Halt, Flughafennähe, hoher Freizeitwert und ein umfassendes kulturelles Angebot erwarten Sie.

Einstellungsdatum:
01.01.2019
 
Arbeitszeit:
Vollzeit
 
Anstellungsart:
Festanstellung
 
Erscheinungsdatum:
07.12.2018
 
Ansprechpartner:
Klinikum Hanau GmbH
Geschäftsbereich 1 - Pflege- und Stationsmanagement
Frau Esther Klug
Leimenstraße 20
63450 Hanau
Telefon 06181/296-3730
E-Mail personal@klinikum-hanau.de
Website www.klinikum-hanau.de